Magdalena Pöhler - Dipl. Psychologin
Zurück

Beratung in allen Lebenslagen

Man kann Menschen nichts lehren, man kann ihnen nur helfen es in sich selbst zu entdecken. - Galileo Galilei

In heutiger Gesellschaft sind wir ständig „on“, immer erreichbar sein, die Mails und Anfragen müssen sofort beantwortet werden, der Kunde oder Chef wartet nicht.“ Ich muss!“ / „reiß dich zusammen“- sagen wir! Und das Leben nach dem Job setzt uns weiter unter Druck. So viele Angebote, Reize und Möglichkeiten standen uns noch nie zuvor zur Verfügung. Wir wollen nichts verpassen, nicht hinter den Freunden zurück bleiben, das Schlafen wird auf den Tod verschoben. Müssen wir wie Lemminge mitlaufen? Haben wir keine Wahl? Doch, wir haben Sie, wir können selektieren, abwägen und überlegen, was brauche ich, was tut mir gut, was hält mich im Gleichgewicht. Die Reizüberflutung hat nämlich einen Haken: Wir werden zu Megakonsumenten und Qualität bleibt auf der Strecke. Abgesehen davon tun wir, was uns die Medien und die Umwelt vorleben und verlernen auf unsere Instinkte zu hören. Daraus entwickeln sich Zweifeln an uns selbst, kleine und große Ängste, Süchte, Burnout usw.

Ich helfe Ihnen anzuhalten, sich neukalibrieren und die bremsenden Gedanken, die Sie plagen loszuwerden. Jedes Anliegen Ihrerseits ist für mich eine Bereicherung und Herausforderung und findet bei mir Gehör. Es ist nicht so, dass wir keine Zeit haben, wir nehmen Sie uns nur einfach nicht.